Große Resonanz und tolle Spiele…

…beim 3. Boules du Roi Soleil-Turnier des BC und des Festungsbauvereins. Erneut erwies sich der Heinrich-Heine-Platz als ideales Gelände, um unseren schönen Sport mitten in der Stadt „unter die Leute“ zu bringen.

 Der „Große Preis der Stadt Landau“ ging an im Finale erneut groß aufspielende „Espoirs“ Finn Ochsenreither/André-Deniz Tütünci, die sich auch gegen Jean-Francois Wittmann/Epp (BC) als Favoriten-Killer erwiesen. Das war grosses Boule!

Das B-Finale entschieden Gesa Richter/Werner Lange gegen Elke Hamm/Frank Böhm für sich. Großer Preis der DFG und große Freude bei den glücklichen Siegern!

Und so sehen Sieger aus – und die, die einfach Spaß hatten…

 

Categories: Verein BC Landau